Datenschutz


Anlässlich der unlängst in Kraft getretenen DSGVO informieren wir Sie hier über unsere Prinzipien zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten.

 
1. Allgemeine Hinweise zum Datenschutz
Wir legen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Deshalb verarbeiten wir Ihre persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten oder unseres Hotels erhoben werden, entsprechend den jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und zur Datensicherheit der Bundesrepublik Deutschland.
1.1 Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten, Zweck
Personenbezogene Daten sind alle Informationen zu Ihrer Identität wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift. Solche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen, z.B. wenn Sie bei uns einchecken (obligatorisches Ausfüllen des Meldescheines gemäß Meldegesetz der Bundesrepublik Deutschland), uns per EMail kontaktieren, einen E-Mail-Informationsdienst abonnieren, sich online um eine Stelle bewerben oder an einer Umfrage bzw. einem Gewinnspiel teilnehmen.
Alle im Rahmen der Nutzung der Internetdienste anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zweck der internen Bearbeitung von Gästeanfragen bzw. zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf Beratung und Betreuung unserer Gäste sowie der bedarfsgerechten Zusendung von Hotel-Informationen per Post oder Mail erhoben, verarbeitet und genutzt.
1.2 Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten im Allgemeinen
Wir nutzen Ihre persönlichen Daten, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder unseren Angeboten zu verschaffen. Ihre personenbezogenen Daten werden wir weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten. Speicherung von Kundendaten erfolgt in unserer Kundendatei auf unseren hausinternen Apple- und PC-Servern. Mit Ausnahme der Gästedaten auf den Meldescheinen (wir sind gesetzl. verpflichtet, diese mtl. an die Gemeinde Todtnau zu übergeben/übermitteln) erfolgt KEINE Auslagerung oder externes Archivieren von personenbezogenen Kunden-Daten.